Mikrostromtherapie

 

Unsere Zellen arbeiten zur Informationsübertragung mit Stromimpulsen im Mikroamperebereich. Mit dem DENAS Mikrostromgerät werden diese körpereigenen Impulse du Frequenzen zur Regeneration, Energieversorgung und Zellregulation angeboten. Ob in der Praxis oder zu Hause, dieses Verfahren ist sehr einfach anzuwenden. Der Indikationsbereich umfasst den gesamten orthopädischen Bereich, die Schmerztherapie aber auch zur Unterstützung bei Stoffwechselerkrankungen oder Krebserkrankungen und zur Entgiftung des Körpers ist die Mikrostromtherapie sehr gut geeignet.